Die Albert Reiter Musikschule der Stadtgemeinde Waidhofen an der Thaya hat sich im Laufe der Jahre neben der Klassikabteilung zu einer „Schwerpunktschule für Popularmusik“ entwickelt. Im modernisierten Kulturschlössl werden Schülerinnen und Schüler jeder Altersgruppe in einem umfassenden Haupt- und Ergänzungsfachangebot von kompetenten Lehrkräften unterrichtet.

 

 

Im Schuljahr 2012/2013 präsentiert sich die Albert Reiter Musikschule auf eine ganz neue Art und Weise. Als Schulleiterin freut es mich Ihnen eine CD vorstellen zu dürfen, welche die Vielfältigkeit des musikalischen Angebots und das hohe musikalische Niveau an unserer Schule zeigt. Dieses CD-Jahresprojekt wurde von Wolfgang Köck ins Leben gerufen und kompetent geleitet. Da an der Schule Lehrkräfte unterrichten, die auch mit der Studioarbeit große Erfahrung haben, war es nahe liegend, unsere Musikschule projektmäßig einmal in ein Studio zu verwandeln.

 

Die pädagogische Intention dahinter war, den Schülerinnen und Schülern zu zeigen, wie eine CD professionell entsteht und wie mit moderner Technik gearbeitet werden kann. Da ein entsprechendes Aufnahmeequipment dafür angeschafft werden musste und auch die Herstellungskosten für eine Musikschule nicht einfach zu bewältigen sind, möchte ich mich ganz herzlich bei der Stadtgemeinde Waidhofen an der Thaya sowie bei der Firma Reißmüller und bei der Firma Janetschek für die finanzielle Unterstützung bedanken, welche die Umsetzung dieses Projekts erst möglich machte.

 

Allen Musik- und Kulturinteressierten wünsche ich mit dieser CD viel Freude, erholsame Stunden und gute Unterhaltung. Mit dem Erwerb unterstützen Sie den „Verein der Förderer der musizierenden Jugend“ und somit weitere musikalische Projekte der Albert Reiter Musikschule.

 

Dir. Dipl.-Päd. Riccarda Schrey

 

 

Die CD kann direkt in der Direktion der Musikschule erworben werden!

Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie die Kreativität der Waidhofner Musikschüler!